Kraftstofffilter für Kraftfahrzeuge.

Abstract

Kraftstofffilter (1) für Kraftfahrzeuge mit Filtergehäuse (4), wobei Kraftstoffzulauf (2) und Kraftstoffauslauf (3) in dem Gehäuse (4) ausgebildet werden, sowie ein zylindrisches Filterelement (6), das im Filtergehäuse (4) angeordnet wird und im konkreten Fall Anschlusselemente (13, 14), die die Enden des Filterelements (6) in einer Weise schließen, welche das Strömen des Kraftstoffs ermöglicht, wobei ein röhrenförmiger antistatischer Einsatz (8) durch die innere Oberfläche des gefalteten Papierfilterelement (6) elektrisch mit dem Karosserie-Potenzial des Fahrzeugs als Erdungselement verbunden wird, so dass die Konfiguration und der Einbau des Filterelements (6) des Kraftstofffilters (1) nicht beeinträchtigt wird.

Claims

Description

Topics

    Download Full PDF Version (Non-Commercial Use)

    Patent Citations (7)

      Publication numberPublication dateAssigneeTitle
      EP-0402657-A2December 19, 1990Knecht Filterwerke GmbhElectrically conductive filter
      US-5164879-ANovember 17, 1992Allied-Signal Inc.Electrostatically dissipative fuel system component
      US-5164879-B1September 08, 1998Allied Signal IncElectrostatically dissipative fuel filter
      US-5527569-AJune 18, 1996W. L. Gore & Associates, Inc.Conductive filter laminate
      US-6168713-B1January 02, 2001Kyosan Denki Co., Ltd., Denso CorporationElectrostatic charge removing apparatus
      US-6453870-B1September 24, 2002David Richard Koller, De Quan Yu, Eric Roll, Ling BaiElectrically conducting filter
      US-6464870-B1October 15, 2002Kuss CorporationFilter assembly having plastic mesh conductive surround

    NO-Patent Citations (0)

      Title

    Cited By (0)

      Publication numberPublication dateAssigneeTitle